Hilfsnavigation
Quickmenu
  • Hochwasser neu
Seiteninhalt

Hochwasserschutz

Außerordentliche Hochwasser sind Naturereignisse, die hohe Schäden und großes Leid erzeugen können. Wenn es auch keinen absoluten Hochwasserschutz gibt, so können Hochwasserschutzmaßnahmen und Hochwasservorsorge Schäden und Leid doch erheblich mindern. Hochwasserschutz erfordert die Ermittlung und die Freihaltung von Überschwemmungsgebieten, das Sichern und Vergrößern von Rückhalteräumen und die Aufstellung von Hochwasserschutzplänen und Hochwasser-Gefahrenkarten. Die Hochwasser­schutz­räume der Talsperren und der Rückhaltebecken müssen betriebsbereit sein und Deiche dem Hochwasser standhalten können.
Weitere Informationen zum Hochwasserschutz sowie die Hochwasserrisikokarte für das Stadtgebiet Petershagen finden Sie unter den nachfolgenden Links.

Kontakt

Kay Busche
Raum: 29, Lahde
Bahnhofstraße 63
32469 Petershagen
Telefon: 05702 822-223
Fax: 05702 822-298
E-Mail oder Kontaktformular

Sprechzeiten

Mo. - Fr.   08:30 bis 12:30 Uhr
Mo. u. Do. 14:00 bis 17:30 Uhr