Hilfsnavigation
Quickmenu
  • Wir beraten Sie gerne!
Seiteninhalt

Erlaubnis zum Entzünden eines Feuerwerks

Sie möchten für private oder gewerbliche Zwecke ein Feuerwerk entzünden? Dann brauchen Sie evtl. eine Erlaubnis.

Für genaue Informationen rund ums Feuerwerk steht Ihnen unser Mitarbeiter gern zur Verfügung.

 

Informationen zum Sprengstoffwesen:

Um Gefahren für die Öffentlichkeit und natürlich auch für die Arbeitnehmer zu verhindern, gibt es für den Bereich des Sprengstoffwesens gesetzliche Regelungen im Sprengstoffgesetz und den darauf erlassenen Verordnungen.

Unter dem Begriff Sprengstoffwesen versteht man den Umgang von festen oder flüssigen Stoffen und Zubereitungen, die durch eine nicht außergewöhnliche thermische, mechanische oder andere Beanspruchung zur Explosion gebracht werden können (explosionsgefährliche Stoffe), soweit sie zur Verwendung als Explosivstoffe oder als pyrotechnische Sätze bestimmt sind.

Zuständigkeit:

Bezirksregierung Detmold
- Dezernat 55 -
Leopoldstraße 15,
32756 Detmold

Telefon: 05231 - 71 5505
Fax: 05231 -71 821955

Aufgaben des Dezernat 55 sind

  • die Überwachung von gewerblichen Sprengungen und Feuerwerken
  • die Erteilung der Erlaubnis für den gewerblichen Umgang mit Explosivstoffen
  • die Erteilung von Befähigungsscheinen für Beschäftigte in Betrieben
  • die Durchführung von Marktkontrollen und die Beratung des Einzelhandels beim Verkauf von Silvesterfeuerwerk

 

Formulare / Anträge

Alle Anträge und Formulare im Bereich Sprengstoffwesen

 

Kontakt

Markus Rubin
Raum: 5, Lahde
Bahnhofstraße 63
32469 Petershagen
Telefon: 05702 822-212
Fax: 05702 822-298
E-Mail oder Kontaktformular

Sprechzeiten

Mo. - Fr.   08:30 bis 12:30 Uhr
Mo. u. Do. 14:00 bis 17:30 Uhr