Stadt Petershagen

Schnellmenü

Stadt Petershagen Stadt Petershagen Störche im Nest Aalfänger auf der WeserGlasturmKirche HeimsenWassermühle in Döhren

Inhaltsbereich

Ausbildung bei der Stadt Petershagen

Sie sind engagiert, verantwortungsbewusst, arbeiten gerne im Team und sind dazu bereit, durch persönlichen Einsatz eine qualifizierte Ausbildung erfolgreich abzuschließen?

Die Stadt Petershagen sucht jedes Jahr junge Nachwuchskräfte, die oben genannte Eigenschaften mitbringen und sich für eine Ausbildung in einer modernen Dienstleistungsverwaltung interessieren. Ausgebildet werden Berufe wie Verwaltungsfachangestellte/r oder Stadtinspektoranwärter/in, die wir hier genauer vorstellen. Um einen ersten Einblick in die Arbeit der Stadtverwaltung zu bekommen sind nach Rücksprache natürlich auch Praktika möglich.

Da nicht alle Ausbildungsberufe in jedem Jahr ausgebildet werden, lohnt es sich, auch auf die Stellenausschreibungen der örtlichen Presse und im Internet zu achten.
Das Bewerbungsverfahren für 2017 ist bereits abgeschlossen. Erste Informationen zur Ausbildung 2018 finden Sie hier.

Alle Bewerbungen sind mit Bewerbungsschreiben, Fotokopien der letzten Schulzeugnisse und Lebenslauf zu versehen. Für weitere Fragen stehen Ihnen

Iris Rippe
Hauptverwaltung
Bahnhofstraße 63
32469 Petershagen

Telefon:
05702 822-244

Fax:
05702 822-298

E-Mail:

Raum:
17, Lahde

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden


und

Silke Harland
Hauptverwaltung
Bahnhofstraße 63
32469 Petershagen

Telefon:
05702 822-243

Fax:
05702 822-298

E-Mail:

Raum:
17, Lahde

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden


gerne zur Verfügung.

 

Zurück zum Schnellmenü