Stadt Petershagen

Schnellmenü

Stadt Petershagen Stadt Petershagen Störche im Nest Aalfänger auf der WeserGlasturmKirche HeimsenWassermühle in Döhren

Inhaltsbereich

 

Zahlen - Daten - Fakten

Einwohner

25.679 (Stand: 02. März 2016)
Die Einwohnerzahlen für die einzelnen Ortsteile finden Sie hier.

Fläche

211,90 qkm
Die Flächenangaben für die einzelnen Ortsteile finden Sie hier.

Lage

links und rechts der Weser im nordöstlichen Teil des Kreises Minden-Lübbecke

Ausdehnung

von Süd nach Nord ca. 23 km              
von West nach Ost ca. 21 km

Höhenlage

Der höchste Punkt des Stadtgebietes ist der Lusebrink in der Ortschaft Neuenknick mit 79,1 m über NN, der niedrigste Punkt ist die Weser in der Ortschaft Wasserstraße mit 27,0 m über NN

Verkehrslage

Straßen:
Kreuzungspunkte der B61/L770 und der B482/L770 Entfernung zu den Autobahnen A 2 und 30 (Ruhrgebiet - Hannover - Berlin) ca. 20 Autominuten

Bahn:
Strecke Minden-Nienburg, Haltestelle Lahde

Wirtschaftsstruktur

Metallverarbeitung, Lebensmittelindustrie, Fremdenverkehrsort, Ziegeleibetriebe und weitere Unternehmen der Branche "Bau-Steine-Erden", Standort eines 880-MW-Kohlekraftwerkes.

Sozialstruktur

Beschäftigung überwiegend im produzierenden Gewerbe und landwirtschaftlichen Bereich.

Klimatische Verhältnisse

Petershagen liegt in einem überwiegend maritim beeinflussten Klimabereich mit gemäßigten Temperaturen im Sommer wie im Winter.

Weitere Zahlen und Statistiken finden Sie auf der Seite des Landesamtes für Datenverarbeitung und Statistik Nordrhein-Westfalen www.it.nrw.de.


Zurück zum Schnellmenü